UNZINE

Zine ist kurz für magazine und beschreibt kleine Hefte, die zusammengeklebt, -geschrieben und -gebastelt werden und dann in kleiner Auflage gedruckt werden.

Mit unserem Zine wollen wir die Stimmen von queers aus (hauptsächlich) Hannover sichtbar machen und miteinander in eine Auseinandersetzung zu aktuellen Themen kommen.


UNZINE #1 -Sichtbarkeit-

Holt euch euer UNZINE #1 im QueerPunkt.

Auf dem Foto ist das Cover des UNZINE 1, darauf ist eine Person mit Hosenträgern und kurzen Haaren, die eine Pose mit Faust und angewinkeltem Arm macht. Der Text ist „UNZINE #1 queerfeministisches Zine aus Hannover. Thema: Sichtbarkeit“ in einem Kreis steht geschrieben „mit coolen Stickern“. Dadrunter liegen drei aufgeschlagene Zines übereinander, darauf sind die Stickerseite, eine Zeichnung eines Menschen und ein auf der Schreibmaschine getippter Text der anfängt mit „Lieber Körper…“

UNZINE #2 -Euphorie-


UNZINE #3 ist in arbeit!

Das Thema der dritten Ausgabe steht noch nicht fest. Schaut auf unserem Instagram (@queerpunktzine) vorbei um aktuelle Infos zu bekommen.

Neben dem Schwerpunktthema könnt ihr uns auch zu anderen Themen rund ums queersein etwas einsenden. Wir freuen uns über eure Comics, Zeichnungen, Fotos, Gedichte, Geschichten, wütendes, fröhliches, Werbung für eure Gruppe, Aktion oder Veranstaltung…


Bald hier: Infos zu Einsendungen

Auf dem Foto ist ein gespraytes Bild an einer Mauer zu sehen.
Oben fliegt eine Biene in den Farben blau und gold mit Boxhandschuhen, aus ihren Augen schießen Blitze in den Farben der Trans Prideflag (rosa, weiß und blau). Unten steht in einem schwarzen Kreis mit grau und gold UNZINE geschrieben.